Erstellen der Steckbriefe- Schulen, Kitas, Partner, Netzwerke

Beispiel einer Steckbriefseite. Foto: NUA

Innerhalb der ersten drei Monate nach der Anmeldung müssen Schulen, Kitas und Netzwerke sich und ihre Projekte über das Kampagnenportal in ihrem Online-Steckbrief präsentieren. Der Steckbrief bildet zudem die zukünftigen Entwicklungen im Kampagnenzeitraum ab und sollte kontinuierlich angepasst werden.
Außerdem ermöglicht der Steckbrief den Schulen, Kitas und Netzwerken gezielt Unterstützung von angemeldeten Partnerinnen und Partnern, in der Region zu erhalten.
Sobald der Steckbrief vollständig ausgefüllt ist, erhalten Sie das Logo „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit 2016-2020 – Wir sind dabei!“ für Ihre Öffentlichkeitsarbeit.