Unterrichtsmaterial Sekundarstufe I / II

Abfallvermeidung
Bildung für Nachhaltigkeit
Biologische Vielfalt/Naturschutz Bodenschutz
Eine Welt/Globale Verantwortung
Energie
Ernährung
Fairer Handel
Gesundheit/ Verbraucherschutz
Globales Lernen
Gewaltprävention
Klimaschutz
Lärm
Öko-Audit/Umweltmanagement
Ökonomie/Nachhaltiges Wirtschaften
Partizipation
Schulgeländegestaltung
Schülerfirmen
Sozial- und Gesellschaftspolitik
Umweltbildung und Umwelterziehung
Verkehr/ Nachhaltige Mobilität
Wald
Wasser/Waldpädagogik

Abfallvermeidung

Arbeitsmaterialien
Arbeitsmaterialien zum Thema Abfall.
www.medienwerkstatt-online.de
www.edg-dortmund.de
Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Bildung für Nachhaltigkeit

Bildung für nachhaltige Entwicklung
Eine Auswahl neuerer Materialien (i.d.R. veröffentlicht nach 2000), welche für die Themen des Globalen Lernens in der Reihenfolge ihres Erscheinens aufgelistet sind. Sie können für unterrichtliche Vorhaben und Projekte empfohlen werden. Für Sek I + II
www.globales-lernen.de

Unterrichtsmaterial für Sek I
www.transfer-21.de

Unterrichtmaterialien zur Umwelterziehung - Wasser, Energie, Klima, Mobilität, Globales Lernen, Schülerfirmen, Konsum
Rheinland-Pfalz - Zahlreiche Materialien zum Herunterladen
http://nachhaltigkeit.bildung.rlp.de/service/unterrichtsmaterial.html

Bildungsserver Hessen, Projekt Transfer 21
Zahlreiche Materialien zum Herunterladen
http://lernen.bildung.hessen.de/21-transfer

Agenda 21 Treffpunkt
Unterrichtsmaterialien, Literatur, Filme, CD-ROM, Sonstiges
www.agenda21-treffpunkt.de/medien/

Mut zur Nachhaltigkeit
- Nachhaltige Entwicklung
- Konsum
- Ressourcen und Energie
- Klima und Ozeane
- Wasser, Ernährung, Bevölkerung
- Wirtschaft./ Neue Weltordnung
Im Rahmen der Bildungsinitiative „Mut zur Nachhaltigkeit“ sind neben Büchern zu Nachhaltigkeitsthemen auch sechs didaktische Module erschienen, die sich mit den verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit beschäftigen. Jedes Modul enthält Hintergrundinformationen für die Lehrkräfte sowie umfassende Arbeitsmaterialien.
www.mut-zur-nachhaltigkeit.de

Einfach ganz ANDERS
- Einfach ganz ANDERS – Bildung für nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen
- Krimi, Killer & Konsum – Das etwas andere Klima!
- wild, weit & virtuell – Wasserwelt konkret!
- Schätze, Erde & Geschäft – Auf dem Boden der Tatsachen!
Die von Eine Welt Netz NRW und der BUNDjugend NRW erstellte vierteilige Lernreihe zum Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ unterstützt bei der Arbeit in der Sekundarstufe I an Ganztagsschulen und macht auf globale Zusammenhänge aufmerksam.Die Lernreihe besteht aus einer Basismappe zur Arbeit an Ganztagsschulen und drei thematischen Heften (64-80 S.) zu Klima, Wasser und Boden. In jedem Themenheft sensibilisieren und motivieren rund 50 jugendgerechte und aktionsgeladene Methoden die Schülerinnen und Schüler, sich aktiv für eine gerechtere Welt einzusetzen und eigene Aktionsideen zu realisieren.
Die Broschüren sind jeweils gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro zu bestellen unter
www.einfachganzanders.de

Unterrichtsmaterialien des aid infodienst

www.oekolandbau.de/lehrer/unterrichtsmaterialien/allgemein-bildende-schulen/sekundarschule/


Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Bodenschutz

Angebot der NUA
Tipps, Infos, Unterrichtsmaterial, Links, Klicks für Kids zum Bodenschutz.
www.boden-will-leben.nrw.de

Materialmappe: Werkstatt BODEN ist LEBEN (Grundschule und Sek. I)
Link / Download

Poster: Wir beleben die Böden in NRW
Link / Download

DVD: BODEN will LEBEN - Faszination Bodenleben
Link / Download

„Schutz der Böden“
Unterrichtseinheiten und –materialien für den Schulunterricht
Link / Download

Lehrerhandreichung zum Thema Boden und Bodenschutz
für Grund-, Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien, auch für fächerübergreifenden Unterricht. Heruasgegeben von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und dem Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz
Link / Download

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Biologische Vielfalt/Naturschutz

Umweltdetektive
- Erlebnisbögen
- Aktionshefte
- Umweltdetektive-Quiz
- Aktionskarten
- Den Umweltdetektiv gestalten - Aktionshandbuch, um die Aktionen mit den Umweltdetektiven mit Leben zu füllen
Über die Aktion „Umweltdetektive“ der Naturfreundejugend Deutschlands sollen junge Forscherinnen und Forscher von 8-13 Jahren einen Zugang zur Natur finden. Die Materialien sind für die schulische und die außerschulische Bildung geeignet.
www.naturfreundejugend.de/shop/-/umweltdetektiv

"Geist ist geil! - Wie Werbung gemacht wird"
Arbeitsblätter und Kopiervorlagen rund um das Thema Werbung und Natur mit dem Schwerpunkt Natur in der Werbung und Werbung für die Natur.
Wie und wodurch beeinflusst uns Werbung.? Welche Rolle spielt die Natur in der Werbung?
Zudem ein jährlicher Plakatwettbewerb mit attraktiven Preisen.
Bezug über:
www.oroverde.de

Die Tropenwald-Mappe
Lehrer-Hintergrundinformationen und 24 Folien für den Unterricht. Themenschwerpunkte: Klima, Kreislaufe, Vielfalt und Biodiversität, tropische Produkte, Bedrohung, Schutz.
Bezug über:
www.oroverde.de

Materialmappe: 90 Minuten direkt vor der Tür (Sek. I - II)
Link / Download

Infoblätter Naturgarten
Link / Download

Der Wolf macht Schule
NABU-Unterrichtsmaterialien zum Thema „Wolf“
Um Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, mehr über das faszinierende Wildtier Wolf zu erfahren, hat der NABU-Bundesverband Unterrichtsmaterialien zum Thema Wolf für die 5. - 10. Klasse im Englisch-, Deutsch-, Biologie- und Politikunterricht entwickelt.
Link / Download

"Tiere Live" - Projekt mit ausführlichem Aktionshandbuch
Projekt zur Einbindung lebender Tiere in den Unterricht oder in die außerschulische Umweltbildung der bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege und der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen.
Link / Download

52 Tipps für die biologische Vielfalt
Broschüre der Europäischen Union mit einem Biodiversitätstipps für jede Woche des Jahres
http://ec.europa.eu/environment/nature/info/pubs/docs/brochures/biodiversity_tips/de.pdf

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Eine Welt/Globale Verantwortung

BMZ/KMK: Orientierungsrahmen zum Lernbereich Globale Entwicklung
Das BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) und die KMK (Kultusministerkonferenz) haben 2015 eine Neuauflage des "Orientierungsrahmens Globale Entwicklung" zu veröffentlichen. Der Orientierungsrahmen beschreibt Bedingungen für das Globale Lernen an unseren Schulen, formuliert Kernkompetenzen und Anschlussmöglichkeiten für einzelne Fächer (auch MINT-Fächer!) und Altersstufen (Grundschule, Sek. I), ist aber im Wesentlichen ein konzeptioneller "Rahmen" für Rahmenlehrpläne, Schulcurricula, Unterrichtsplanung und Lehrerbildung. Der KMK-BMZ-Orientierungsrahmen ist eine wichtige Legitimationsgrundlage für das Globale Lernen an unseren Schulen – und sollte entsprechend genutzt werden.
www.globaleslernen.de/de/orientierungsrahmen-globale-entwicklung-or

Misereor: Alles Banane
Unterrichtsmaterialien für die Sek. I zum Fairen Handel am Beispiel Bananen. 40 S., Aachen 2015. Das didaktische Material erläutert Prinzipien des Fairen Handels am Beispiel der Bananen, beschreibt die Herausforderungen für Produzenten und Konsumenten und lädt dazu ein, Fairness auszuprobieren. Die Lernbausteine thematisieren „Was heißt Fairer Handel?“, Fakten des FH in Deutschland, Bananen und ihre Welthandelsbedeutung sowie den Ansatz, „faire Bananen in den Handel zu bringen. Am Ende werden Möglichkeiten vorgeschlagen, den Fairen Handel in die Schulen zu bringen.
www.misereor.de (Service – Schule – Sek. I)

Gemeinsam für Afrika: Human rights für alle. Immer. Überall
35 S., Tönisvorst 2015. Kostenlos. Die Unterrichtsmaterialien eröffnen einen auf bestimmte Fragestellungen fokussierten Zugang zum komplexen Thema Menschenrechte. Zu vier Schwerpunktthemen – Geschichte der Menschenrechte – Menschenrechte im Alltag – Menschenrechte und gesellschaftliche Entwicklung – Flucht vor Menschenrechts-Verletzungen - werden kurze Zitate, Infos und Erläuterungen angeboten („Materialien“), die zahlreiche Anknüpfungspunkte für den Unterricht bieten. Hinzu kommen acht Arbeitsblätter mit diversen Arbeitsaufträgen für eigenständige Erarbeitungen seitens der SchülerInnen. Der Bogen der angesprochenen Themen ist weit, umfasst individuelle und soziale Menschenrechte (Ernährung) – und das Recht, anders zu sein. Im Einzelfall werden für den Unterricht zusätzliche Materialien herangezogen werden müssen (Klassen: 5 bis 11).
schulen gemeinsam-fuer-afrika.de

Globale Bildungskampagne: Weltklasse! Bildung macht Zukunft
Unterrichtsmaterialien zum Thema „Bildung macht Zukunft – weltweit. 28 S., Berlin 2015. Kostenloser Download. Die Materialien stellen in kurzen Texten, Grafiken, Statistiken, Kurzgeschichten und diversen Arbeitsblättern die Bedeutung der Bildung für Armutsreduktion und Entwicklung heraus. Das Material ist auch in einfacher Sprache verfügbar.
www.bildungskampagne.org

Welthaus Bielefeld: Die Welt braucht dich
Ein Heft für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8. 20 S., Bielefeld 2012. Preis: 15.00 € für 25 Hefte im Klassensatz. Das lesefreundlich gestaltete Schülerheft will junge Leute zur Reflexion über entwicklungspolitisches Engagement einladen. Mit kurzen Texten, zahlreichen Bildern, mit Provokationen, Karikaturen und Denkaufgaben sollen die LeserInnen ohne Überwältigungsabsicht eingeladen werden, über Möglichkeiten und Reichweite entwicklungspolitischer Aktivitäten nachzudenken. Dazu gehört auch die Frage, warum mache auf "Entwicklungspolitik keinen Bock" haben. Das Heft wendet sich an Schulklassen, an die außerschulische Jugendarbeit und an junge "Eine-Welt-Gruppen".
www.welthaus.de/publikationen-shop

Misereor: Kinderarbeit ohne uns
Materialien für den offenen Ganztag (Primarstufe, Sek. I). 5 x 16 S., Aachen 2014. Preis: 9.50 €. Die in fünf Einzelheften aufgeteilten Unterrichtsmaterialien machen unterschiedliche Aspekte der Kinderarbeit zum Thema sowohl einer unterrichtlichen Beschäftigung als auch kleinerer Aktivitäten von Schülergruppen. Heft 1 'Schuften statt in die Schule gehen' skizziert grundlegend Formen der Kinderarbeit, unmittelbare Folgen für die Betroffenen sowie Ansätze zur Bekämpfung von KA. Das Heft 2 'Arbeitsplatz Haus und Hof' beschreibt die am weitesten verbreitete Form der Kinderarbeit, nämlich die Mitarbeit in der Familien und in der Landwirtschaft, und reflektiert die Selbstverständlichkeit und auch die Fragwürdigkeit solcher kindlicher Tätigkeiten. Im Heft 3 'Arbeitsplatz Straße' werden Warenverkäufe und kleine Dienstleistungen von Kindern dargestellt, die damit zum Familieneinkommen beitragen. Heft 4 'Das ist nicht fair' widmet sich den Arbeitsbedingungen von Kindern, die in Kakaoplantagen arbeiten müssen, und fragt danach, wie wir diese Situation durch unseren Schokoladen-Einkauf beeinflussen können. Heft 5 'Arbeitsplatz Müllhalde und Steinbruch' schließlich stellt gefährliche und gesundheitsschädliche Kinderarbeit vor, die es gemäß der UN-Kinderrechtskonvention eigentlich nicht mehr geben dürfte. Zu allen Einzelheften gehören (5 bis 10) Arbeitsblätter mit Arbeitsaufgaben sowie (2 bis 7) Materialseiten zur unterrichtlichen Vertiefung, ergänzt durch ein farbiges DIN-A-2-Plakat. Die Unterrichtsmaterialien sind in den Klassen 4 - 8 einsetzbar.
www.misereor.de (Bildungsmaterialien – Sek. I)

Don-Bosco-Mission: Flucht und Migration
Eine Handreichung für Lehrer. 60 S., Bonn 2014. Kostenloser Download oder Broschüren-Bezug. Das Unterrichtsmaterial will (politische und soziale) Ursachen für Flucht und Migration, vor allem aber das persönliche Schicksal von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ihr Land verlassen haben, zum Thema machen. Dazu werden drei Unterrichtsbausteine sowie weitere Informationsmodule (u.a. sechs Migrationsgeschichten von Jugendlichen) zur Verfügung gestellt. Sie alle verdeutlichen die soziale und politische Situation sowie die persönlichen Beweggründe, die zum Verlassen der Heimat aufgefordert haben. Zu diesen Beweggründen gehören auch die Arbeitsplatzsuche, das Studium im Ausland oder die Chance, in einem anderen Land bessere Berufsperspektiven zu finden. Den Materialien (Interview-Texten) gelingt es, die Ambivalenz von Flucht und Asyl deutlich zu machen. Zum Angebot gehören auch (kopierfähige) Arbeitsblätter, die eine Reflexion der Informationen zum Ziel haben.
www.donboscomission.de/schule/fuer-lehrer/flucht-und-migration/

Welthungerhilfe: Es ist genug für alle da
Magazin für junge Leute, 30 S., Bonn 2014. Kostenloser Download. Das farbige, reich bebilderte Heft will jungen Leuten (ab Klasse 9) einige Fakten zum „Recht auf Nahrung“ näherbringen. Im Mittelpunkt (entdecken – verstehen – handeln) steht aber die Frage, was wir mit dem Hunger in der Welt zu tun haben und was wir für das Recht der Menschen auf Ernährungssicherheit tun können. Der Blick in die „Entwicklungsländer“ und nach Deutschland wird gleichermaßen eingeübt.
www.welthungerhilfe.de/foodrightnow.html

Welthaus Bielefeld: BildungsBag „Global denken – anders essen“. Bildungsbag „Global denken – anders essen“
Zahlreiche Materialien und Medien, Bielefeld 2014. Preis: 50,00 €. Der „BildungsBag“ ist eine eine umfassende Tasche mit Lernmaterialien über unsere Ernährungsgewohnheiten, ihre (globalen) Folgen und über die Chancen einer anderen Ernährung. Dabei stehen spielerische Annäherungen und Reflektionen ohne Überwältigungsabsicht im Mittelpunkt. Das Materialangebot enthält fünf Gruppenspiele mit umfangreichen Spiele-Materialien, eine Bildkartei (24 Bilder), fünf Poster, drei Filme-DVDs sowie Meinungskarten und ein Puzzle über Ernährungsfolgen. Hinzu kommen ein Beiheft (94 S.) mit Spiel- und Aktionsideen sowie eine Broschüre (80 S.) mit Unterrichtsmaterialien. Zielgruppe des BildungsBags: Klassen 7-11, Jugendliche von 12 – 17 Jahre sowie Seminargruppen.
www.global-denken-anders-essen.de

Welthaus Bielefeld: Ernährungsfragen
Sechs Unterrichtseinheiten zum Thema Ernährung für die 7. – 11. Klasse. 80 S., Bielefeld 2014. Preis: 8,00 €. Die Broschüre umfasst sechs ausgearbeitete Unterrichtseinheiten mit unterschiedlichem Fächerschwerpunkt: „Hauptsache es schmeckt“ (Fächerbezug: Ernährungslehre/Hauswirtschaft) befasst sich mit dem Erwerb unserer Essgewohnheiten. „Zwischen Hunger und Überfluss“ (Fächerschwerpunkt Erdkunde) macht den Hunger in der Welt und seine Ursachen zum Thema. „Klima retten – weiblich essen“ (Fächerschwerpunkt Politik) erläutert die Klimafolgen der Wohlstandsernährung und des Fleischkonsums. „Wegwerfgesellschaft“ (Fächerschwerpunkt Wirtschaft/Politik/SoWi) stellt das Ausmaß der weltweiten Lebensmittelvernichtung heraus. „Das Anders-essen lernen“ (Fächerschwerpunkt Pädagogik) untersucht die Frage, wie ein anderes Essverhalten gelernt werden kann. „Hungerfragen“ (Fächerschwerpunkt Religion) schließlich stellt ethische Gesichtspunkte unserer Ernährung zur Reflexion. Alle Unterrichtseinheiten umfassen Fact-Sheets, Vorschläge für das methodische Vorgehen im Unterricht und kopierfähige Arbeitsblätter. Selbstständige Lernformen stehen im Mittelpunkt und können helfen, das so wichtige Schnittstellenthema Ernährung vielleicht auch aus eher ungewohnter Perspektive zum Unterrichtsthema zu machen.
www.welthaus.de/publikationen-shop

Misereor: Shoppen – nachhaltig und fair
Materialien für eine Projektwoche in der Sek. I. 15 S., Aachen 2015. Kostenloser Download. Die Handreichung enthält Vorschläge für eine Auseinandersetzung der SuS mit unserem Konsum und Lebensstil. In vier Themenfelder sollen die SchülerInnen erste Fragwürdigkeiten unseres Konsums erkennen und problematisieren. Themenfeld 1 stellt unseren „Kleider-Konsum“ in den Mittelpunkt. Die Weltreise der Jeans, das Nachdenken über unser Mode-Verhalten oder eine Beschäftigung mit den (zahlreichen) Textil-Siegeln sind hier Bezugspunkte. Beim Themenfeld 2 geht es um unsere Ernährung, focussiert auf ein „Klimafrühstück“, das zum Ausgangspunkt einer Debatte über Kriterien der Bewertung von Lebensmitteln und über eine nachhaltigere Ernährungsweise wird. Themenfeld 3 fragt nach den Folgen unseres sorglosen Umgangs mit Elektroschrott und nach unserer Bereitschaft, die Möglichkeiten von Recycling zu nutzen. Themenfeld 4 schließlich schlägt vor, dass die SuS durch Besuche in Weltläden, Bio-Läden oder auf einem Bio-Bauernhof konkret erleben, wie nachhaltiger Konsum konkret Gestalt gewinnen kann. Alle Module umfassen auch Hinweise auf weitere Materialien, auf Filme und Kampagnen. Die didaktischen Vorschläge sind ein nützliches, „niedrigschwelliges“ Angebot für SuS (ab Klasse 5), die sich zum ersten Mal mit „kritischen Konsumfragen“ befassen.
www.misereor.de (Service – Schule – Unterrichtsbausteine)

Agrarkoordination: Wie Bildungsarbeit gelingen kann
Ein Methodenheft zum Thema nachhaltige Landwirtschaft. 72 S., Hamburg 2014. Preis: 5.00 €. Das überzeugend konzipierte und ansprechend gestaltete Heft enthält zahlreiche methodische Vorschläge, wie das durchaus komplexe Thema einer nachhaltigen Ernährung/Landwirtschaft in Schule und Bildungsarbeit vermittelt werden kann. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen dabei ausführlicher beschriebene Methoden für „Sensibilisierung, Informationsvermittlung, Reflexion, Aktivierung und Feedback“, jeweils konkretisiert an den Themenfeldern einer nachhaltigen Landwirtschaft. Dargestellt werden u.a. Ampelspiel und Quiz, Weltverteilungsspiel und „Gen-Salat“, Talkshow und Fishbowl, Rollenspiel und Kraftfeldanalyse, Steichholz-Feedback und Tennisball-Denkspiel, insgesamt 24 Methoden für SchülerInnen ab etwa 15 Jahre. Nicht alle methodischen Ideen sind originell. Doch jenseits abstrakter Methoden-Beschreibungen ist die hier vollzogene exemplarische Konkretisierung an Themenfeldern wie Klimafolgen, Hunger und Futtermittel-Verbrauch (Soja), Fleischkonsum, gentechnisch-veränderte Lebensmittel oder Land-Grabbing hilfreich, weil sie zeigt, wie Unterricht oder Jugendarbeit die Vorschläge nutzen können. Im Anhang des Heftes sind einige zusätzliche Sachinformationen zu finden, die jedoch je nach genauer Themenstellung noch ergänzt werden müssen.
www.agrarkoordination.de

FairBindung. e.V.: Endlich Wachstum
Wirtschaftswachstum - Grenzen – Alternativen. Materialien für die Bildungsarbeit. 138 S., Neuauflage Berlin 2014. Preis: 10,00 €. Die Debatte über Wachstum, Green Economy und Postwachstumsgesellschaft ist eine wichtige Perspektive gerade auch für den politischen Unterricht geworden. Die Publikation des Vereins "FairBindung" ist hier ein besonderer Beitrag, weil sie das Thema in einer Fülle methodischer Vorschläge konkretisiert, um so zentrale Zusammenhänge dees Themenfeldes den Lernern nahebringen. "Was wächst, wenn die Wirtschaft wächst?", "Unbegrenztes Wachstum auf einem begrenzten Planeten?", "Hält Wachstum, was es verspricht?", "Wachstum weltweit?" und "Anders wirtschaften" lauten die Fragestellungen zu den einzelnen Kapiteln. In ihnen finden sich insgesamt 65 methodische Vorschläge, wie hier Reflexionen angestoßen, Wissen erworben und Erfahrungen im Rollenspiel gemacht werden können. Das Spektrum der Methodenvorschläge ist vielfältig, nicht in jedem Fall neu oder originell, aber in vielen Fällen außerordentlich hilfreich. Hier werden nicht abstrakt Methoden beschrieben, sondern sie werden inhaltlich konkretisiert für viele Facetten des Themenfeldes Wachstum. Das empfehlenswerte Methodenset ist nicht nur außerschulisch, sondern überwiegend auch im Unterricht einsetzbar. Die Methodenvorschläge können aus der beigefügten CD-ROM einzeln ausgedruckt werden.
www.endlich-wachstum.de

Engagement global (Hrsg.): Weltkarte „Perspektiven wechseln“
Farbige Weltkarte, 137,5 cm x 96,2 cm, Bonn 2012. Kostenloser Bezug inkl. Beiheft. Zu diesem Angebot von „Bildung trifft Entwicklung“ gehört eine farbige Weltkarte (Größe 137 cm x 96 cm) in der Darstellung der "Peters-Projektion" und eine Handreichung (10 S.). Die für uns weithin ungewohnte Peters-Projektion zeigt Länder und Kontinente in anderer, realitätsnäherer Flächengröße. Gleichzeitig kann die Weltkarte "auf dem Kopf stehend" aufgehängt werden. Dadurch sollen die Betrachter zum Perspektivenwechsel angeregt werden. Die Handreichung macht Vorschläge, wie mit dieser Irritation produktiv umgegangen werden kann. Die Weltkarte eignet sich sehr gut zum Einsatz im erdkundlichen Unterricht (ab Klasse 7/8) und in der Bildungsarbeit.
Monika.Ziebell engagement-global.de

Champions for South Africa – Bildungsprojekt zum globalen Lernen mit begleitenden Unterrichtsmaterialien
Die Bonner Entwicklungsorganisation Don Bosco Jugend Dritte Welt stellt zur WM in Südafrika ein Computerabenteuer vor. Schülerinnen und Schüler erlangen auf spielerische Weise einen Eindruck von dem Leben ihrer Altersgenossen in Südafrika. Ergänzend stehen Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Die Unterrichtsmaterialien gibt es in zwei Versionen für die Altersklassen von 8- 12 und 13- 18 Jahren. Die Materialien können kostenlos bestellt werden unter
www.join-the-game.org

"Wir bleiben am Ball!"
Im Mittelpunkt der Unterrichtsmaterialien für die Sek. I/II stehen der Sport und seine Einflüsse auf gesellschaftliche und politische Entwicklungsprozesse. Arbeitseinheiten - unter anderem zu den Themen Chancen und Auswirkungen der Weltmeisterschaft in Südafrika, das Geschäft mit den Spielern, soziales Engagement und Gleichberechtigung - bieten eine Gelegenheit, die Fußballweltmeisterschaft der Männer in Südafrika im Unterricht aufzugreifen und verschiedene Aspekte von Sport und Entwicklung zu beleuchten.
Die Materialien gliedern sich in didaktische Hinweise, Arbeitsblätter und vielfältige Literatur- und Recherchehinweise. Sie umfassen 23 Seiten.
www.gemeinsam-fuer-afrika.de/schulen_materialien.php

"Das Menschenrecht auf Gesundheitsfürsorge"
Das Unterrichtsmaterial behandelt die Gesundheit, Armut und Krankheit, Hygiene, Aids-Prävention, Malaria, Projekte gegen Armut in Afrika. Zu den Themen gibt es 12 Kopiervorlagen/Schülerarbeitsblätter mit Arbeitsaufgaben, die direkt im Unterricht eingesetzt werden können. Dazu gehören Lehrerseiten mit den entsprechenden Hintergrundinformationen, weiteren Informationsquellen und Links, sowie Anregungen zur methodischen Umsetzung im Unterricht und in der Bildungsarbeit. Die Unterrichtsmaterialien sind ausgerichtet auf Sek. I oder II.
www.gemeinsam-fuer-afrika.de/schulen_materialien.php

"Ein anderes Bild von Afrika"
Diese Unterrichtsbroschüre bietet Anregungen für den Unterricht zur Schulaktion (Broschüre, 24 Seiten DIN A4), mit Unterrichtsvorschlägen und vielen Hintergrundinformationen, geeignet für Sekundarstufe I und II.

Sie beinhaltet die Themen Schwarz-weiße Weltbilder (Wie wir Afrika sehen), Afrikas Entwicklungserfolge, Zukunftsperspektiven für Afrika und Unterrichtsskizzen (Materialien und Medien). Darauf abgestimmt stehen 16 Arbeitsblätter/Kopiervorlagen zur Verfügung.
www.gemeinsam-fuer-afrika.de/schulen_materialien.php

Unterrichtsmaterial zu den Millennium -Entwicklungszielen und Kleinkrediten
Speziell für Lehrkräfte gibt es vielseitige Hintergrundinformation zu den Millennium Entwicklungszielen und Kleinkrediten, die für den Unterricht in Sekundarstufe I und II geeignet sind. Die 33 darauf aufbauenden Arbeitsblätter/Kopiervorlagen können direkt im Unterricht verwendet werden und bieten zudem eine optimale Ergänzung zu der Unterrichtsbroschüre "Ein anderes Bild in Afrika".

Außerdem gibt es eine Auflistung weiterer Materialien zu den Millennium Entwicklungszielen. Zu den Lebensbedingungen von Menschen in Afrika gibt es eine Auflistung von Materialien, die auch für jüngere Schülerinnen und Schüler geeignet sind.
www.gemeinsam-fuer-afrika.de/schulen_materialien.php

Milleniumsziele: Für eine bessere Welt – Arbeitsmappe
Die von der Deutschen Welthungerhilfe 2006 herausgegebene Arbeitsmappe ist ein gutes Gerüst, sich über die Ziele und Umsetzung der Milleniumsentwicklungsziele zu informieren, eigene Aktionen zu entwickeln und konkrete Lösungsansätze kennen zu lernen. Sie enthält viele Aktionshinweise, Info-Tipps, Links und didaktische Anregungen für den Unterricht.
www.welthungerhilfe.de

Multimedia-CD "Schulen - GEMEINSAM FÜR AFRIKA"
Diese Multimedia-CD enthält die Unterrichtsbroschüre „Ein anderes Bild von Afrika“ mit den dazugehörigen Arbeitsblättern/Kopiervorlagen als PDF-Datei sowie die Unterrichtsmaterialien zu den Millennium Entwicklungszielen und Kleinkrediten. Zudem gibt Ihnen ein virtueller Rundgang durch ein sudanesisches Dorf Einblicke in dortige Lebensumstände. Sie erhalten außerdem Hinweise auf weitere Unterrichtsmaterialien der beteiligten Hilfsorganisationen.
www.gemeinsam-fuer-afrika.de/schulen_materialien.php

Brennpunkt
In der Reihe Brennpunkt erläutern Autoren der Welthungerhilfe aktuelle politische Themen. „BrennpunktNahrungsmittelpreise – zwischen Hoffnung und Hunger“ informiert über die Folgen der rasanten Preissteigerungen für Bauern und Landlose in Entwicklungsländern. „Brennpunkt Finanzkrise trifft Entwicklungsländer. Eigentliche Verlierer sind Hungernde und Arme“ ist anlässlich der Finanzkrise erschienen.
info welthungerhilfe.de (kostenlos)

Orientierungsrahmen Globale Entwicklung
Der von der Kultusministerkonferenz und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 2008 erarbeitete Orientierungsrahmen „Globale Entwicklung im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung“ hat zum Ziel, den Bereich er Globalen Entwicklung fächerübergreifend zu verankern und ihn in das Zentrum der Qualitätsentwicklung der Schule und damit auch des Unterrichts zu rücken.
www.eineweltfueralle.de

Hand in Hand für Bildung. Materialien für den Unterricht
Die Globale Bildungskampagne setzt sich dafür ein, bis zum Jahr 2015 allen Kindern eine kostenfreie und gute Grundbildung zu gewährleisten. Die Unterrichtsmaterialien „Hand in Hand für Bildung“ helfen, Einzelstunden, Unterrichtsreihen oder Projekttage zur Bedeutung von (Grund)Bildung zu gestalten. Behandelt werden die Themenbereiche „Bedeutung von Bildung“, „Bildung ist ein Menschrecht“ und „Arbeiten mit Fallbeispielen“.
www.bildungskampagne.org

Unterrichtsmaterialien WWF
Der WWF bietet PädagogInnen eine Reihe von Unterrichtsmaterialien mit Hintergrundinfos und vielfältigsten Arbeitsblättern.
www.wwf.at/lehrer

Ökologischer Fußabdruck in der Schule
Impulse, Szenarien und Übungen für die Sekundarstufe
www.umweltbildung.at/cgi-bin/cms/af.pl?contentid=11630

Materialmappe: "Einmal im Leben Bäuerin oder Bauer sein...!?"

Link / Download

Handeln für die Schöpfung
Link / Download

Lernen von Afrika
Link / Download

Schulpartnerschaften als Instrument Globalen Lernens
Link / Download

Zukunftsfähig mit Papier – Globales Lernen am Thema nachwachsende Rohstoffe
Link / Download

Fußballerinnen weltweit
Themenblätter der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema globales Lernen und Frauenfußball.
www.bpb.de/publikationen/FXYCSP,0,Fu%DFballerinnen_weltweit.html

Zukunfts-WG
Unterrichtsmaterial von Evangelischer Entwicklungsdienst (EED) und „Brot für die Welt“ zu Themen wie Ökologischer Fußabdruck, Energie, Wachstum und Menschenrechte; behandelt werden die Kernpunkte der Studie "Zukunftsfähiges Deutschland).
www.eed.de/zukunft
www.brot-fuer-die-welt.de/zukunft

Wem nützt der Welthandel? - Globales Lernen Heft 4
In der Reihe „Globales Lernen – Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen Globale Entwicklung“ trägt das vierte Heft den Titel „Wem nützt der Welthandel?“. Die Autoren setzen sich auf 80 Seiten mit dem Thema Welthandel und seiner Bearbeitung im Projektunterricht in Klasse 9/10 und in der Oberstufe auseinander.
http://li.hamburg.de/contentblob/3320706/data/download-globales-lernen-wem-nuetzt-der-welthandel%3F.pdf

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Energie

Die Energiesparkiste
Kostenloses Angebot für Pädagogen, zum Thema Energiesparen und Begrenzung von Leerlaufverlusten elektrischer Geräte
www.no-e.de

Unterrichtsmaterial zum Thema Strom
VWEW Energieverlag GmbH
www.rwe.com

CR-ROM „Wissen Windenergie“
Entwicklung und Technik der Windenergie
Folien zu den Themen Klimabedrohung, Energieressourcen, Energiewende, Erneuerbare Energien, Klimaschutz u.a. 15,00?
Bezug beim Bundesverband Windenergie
www.wind-energie.de

CD-Rom Stop stand-by
Initiative Energie Effizienz in Schulen
Hintergrundinfos und Materialien für Lehrkräfte. Alle Materialien als druckfähige pdf- Dateien.
Bezug bei Deutsche Energieagentur dena
www.initiative-energieeffizienz.de

Physik und Technik der Energiegewinnung und Solartechnik
DWU- Unterrichtsmaterialien
Downloadbereich einer großen Zahl von Folien mit Lösungsmaterial
www.zum.de/dwu/umapaz.htm

Energiewelten - Wie der Strom aus der Steckdose kommt CD-ROM
Informationssoftware zu den Themen Stromerzeugung, Stromverteilung und Stromanwendung – mit Online-Lexikon
Bezug über: Arbeitskreis Schulinformation Energie www.energiewelten.de
www.hea.de

Erneuerbare Energien - Informationen für Lehrer auf CD-ROM
Wasser-Sonne-Erde-Wind
Fördermöglichkeiten, Energiesparen etc.
Bezug über: NaturGut Ophoven
www.naturgut-ophoven.de

Folienatlas "Nachwachsende Rohstoffe"
16 Themeneinheiten für den fächerübergreifenden Unterricht
Folien, Kopiervorlagen, Kommentare, Fachinfos, Arbeitsblätter - 23,30 ?
Bezug über: Centrales Agrar- Rohstoff- Marketing- und Entwicklungs- Netzwerk e.V
www.carmen-ev.de

Energie-Themen
Grafiken zum Herunterladen
Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V.
www.asue.de

Reihe Lernsequenzen Energie-Begriff-Ressourcen-Bedarf
Physikalische Kennzeichen von Energie; Entstehung fossiler und regenerativer Energieträger; Wechselwirkungen zw. Energiebedarf und Lebensstandard
Bezug über: VWEW Energieverlag GmbH
www.vwew.de

Informationen zum Thema Energie
Umweltbundesamt
www.umweltbundesamt.de

Informationsmappe Energie
Wie kann aus Biomasse oder aus Erdwärme nutzbare Energie gewonnen werden? Warum ist die Windkraft heute im Aufwind? Stößt man auch bei erneuerbaren Energien an ökologische Grenzen? Info-Mappe der Allianz Umweltstiftung
kostenloser Bezug: Allianz Umweltstiftung
www.allianz-umweltstiftung.de

Nachwachsende Rohstoffe und Energie aus Biomasse
Umfangreicher Einstieg in das Thema „Biomasse“ mit Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung und Kopiervorlagen für Overheadfolien. z.T. kostenloser Downloadbereich
Bezug über: Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe e.V.
www.fnr.de

Praxis Technikunterricht
Komplette Unterrichtseinheiten zum Thema Technik /Energie, aufgeteilt nach Jahrgangsstufen, mit Bastel- und Bauanleitungen zum Thema Solar und Wasserkraft
www.uni-muenster.de/Physik/TD/matrix.htm

Winfrieds Windkurs
Webside zur Windenergie mit Downloadbereich für Folien Materialbestellung für Schulen kostenlos
Bezug über: Dänische Windanlagenhersteller
www.windpower.org/de/kids/index.htm

Die Erneuerbaren – Umweltbildung und Erneuerbare Energien
Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung IZT
www.izt.de/eejug
www.die-erneuerbaren.de
Polar-Ranger – Klima-Spiel zum Herunterladen
Auf dem Sprung-Chance für erneuerbare Energien
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
http://envizone.de/klimaspiel
www.bmu.de

Sonne macht Schule
Technische und didaktische Hilfen im Umgang mit Schulischen Solaranlagen
Bezug über: Solid GmbH
www.solid.de

Strom von der Sonne
Wärme von der Sonne
Deutsche Gesellschaft für Solarenergie
www.dgs.de/746.0.html

"Die neue Power-Erneuerbare Energien in Europa"
"Erneuerbare Energien – 7 Kurzfilme"
"Der durstige Planet"
Präzises Bild von den Möglichkeiten der Energienutzung aus Biomasse, Wind, Geothermie, Wasser und Sonne. Film, Laufzeit 52 Min. / DVD 27,00
Machbarkeit und Zukunftschancen der erneuerbaren Energien
6-teilige Filmreihe (à 25 Min.) Mit Begleitmaterial für Lehrerinnen und Lehrer auf CD-Rom (U-Entwürfe, Arbeitsblätter, Grafiken, Karikaturen, Hintergrundinformationen, etc.)
Filmbeschreibung: www.fechnermedia.de

Erneuerbare Energien - gemeinsam unschlagbar
Filmbeschreibung: www.fechnermedia.de

Ins Herz der Zukunft - unterwegs zur Nachhaltigkeit

Themen Energie, Ernährung Mobilität und Bildung. Doku-Spielfilm mit 14 DVD-Kapiteln (52 Min.) mit Begleitmaterial
Filmbeschreibung: www.fechnermedia.de
Bezug über Fechner MEDIA GmbH
www.fechnermedia.de

Erneuerbare Energien - Ausblick
Der Film stellt anhand der Schule und eines Einfamilienhauses dar, dass Erneuerbare Energien wirtschaftlich einsetzbar sind; 140 ? Lizenz für 1 bis 50 Schulen.
Bezug über FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gGmbH
www.fwu.de

"The day after tomorrow"
Bildungsmaterialien zum Film
Bezug über: www.zeitbild.de
www.bmu.de/publikationen/bildungsservice/klimaschutz/the_day_after_tomorrow/doc/5935.php

Sonne die Erste
Videoprojekt der Bismarckschule Nürnberg zur Photovoltaikanlage. Von April bis Juni 2005 wurde das Projekt durchgeführt. Es stellt die Photovoltaikanlage der Bismarckschule in Nürnberg mit filmischen Mitteln dar und erklärt sie.
Bezug über: www.solid.de/index.php?id=376

Einfach abschalten? Fakten und Kontroversen zum Atomausstieg
Unterrichtsmaterial für Klassen 8-10 zur Kontroverse über den Atomausstieg
www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/atomenergie_handreichung_lehrer.pdf

Unendlich viel Energie
Filme, Hintergrundinfos und Links zu Erneuerbaren Energien als pdf- downloads
www.unendlich-viel-energie.de/index.php?id=16

Stromeffizienz
Unterrichtseinheiten zum Thema Stromsparen als pdf. Zielgruppe Klassen 7-10
www.stromeffizienz.de/jugend/schulmaterial.html

Materialien für Lehrkräfte und HausmeisterInnen
Broschüren und Unterrichtsmaterialien zum Download
www.fiftyfiftyplus.de/materialien_schulen.0.html

Power für die Zukunft – Vom Energiesparen zum Agenda 21-Projekt
Link / Download

Kernkraft
Der Film aus der Reihe total phänomenal erläutert die grundlegenden Mechanismen der Kernspaltung, der Funktion eines Druckwasserreaktors, erinnert an die Kernschmelze von Three Mile Island (USA, 1979) und gibt einen Ausblick auf die Sicherheitseinrichtungen des neuesten Reaktors in Europa: des EPR in Finnland. Ergänzend werden Areitsblätter angeboten.
www.planet-schule.de

Klar zur Wende?    
Bildungsmaterial zu erneuerbaren Energien
Link / Download

Nachwachsende Rohstoffe    
Unterrichtsmaterial zum Thema „Nachwachsende Rohstoffe“ von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. und dem Bundesministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Bestellt werden kann ein Paket aus 4 aufeinander aufbauenden Module mit je 30 Schülerheften und einem Lehrerheft für die Sekundarstufe gegen einen Unkostenbeitrag (Versand) in Höhe von 10 Euro.
www.hydrogeit-verlag.de/fnr-paket.htm

Unterrichtsbausteine des Bremer 3/4plus-Projekts zur Energieeinsparung an Schulen
www.34plus.de/unterricht.html

Der ”Power-Bauernhof“    
Ein Bauernhof, der Energie erzeugt? Das gibt es! Wie ein solcher Hof aussieht und von Kindern und Jugendlichen unter Anleitung selbst gebaut werden kann, verdeutlicht die Dokumentation eines Kurses von Junior Uni Wuppertal und EnergieAgentur.NRW. Die Dokumentation des Kurses und die Materialienliste können zum Nachahmen anregen, in Schule, offenem Ganztag oder Jugendarbeit.
www.energieagentur.nrw.de/_database/_data/datainfopool/DerPowerBauernhof.pdf
www.energieagentur.nrw.de/_database/_data/datainfopool/Der%20PowerBauernhof_Material.pdf

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Ernährung

Landwirtschaft
www.ima-agrar.de/index_medien.htm

Ernährung und Landwirtschaft, Schulgarten etc.
www.aid.de/shop/index.php

Informationen über Lebensmittel, z.B. Erzeugung, Verarbeitung, Kontrolle (aid)
www.was-wir-essen.de

Beratungs- und Werkzeugkoffer Schulverpflegung (Mittagsverpflegung an Schulen) HKM Schule und Gesundheit
http://schuleundgesundheit.hessen.de

Check-up Schulkiosk
Verbraucherzentrale Hessen, weitere Materialien zum Herunterladen
www.verbraucher.de/ernaehrung

Artgerechte Ernährung für den modernen Menschen
Fächerübergreifende Unterrichtsmaterialien mit Schwerpunkt Fleisch, Neuried, 2003
Bezug über Care-Line Verlag: www.care-line-verlag.de

Genius Milch
Filme, Spiele und Links zu den Themen Ernährung, Milch, Käse.
www.genius-milch-nrw.de

Schulbuffet
Themen: "Ei" und "Bauernhof"
www.cma.de/content/unterrichtsmaterial/lehrmaterial.php

Bedeutung und Herkunft von Lebensmitteln
Lernspiele und Arbeitsbögen auf CD. Zur Bedeutung und Herkunft von Lebensmitteln
www.cma.de/content/unterrichtsmaterial/lehrmaterial.php

Food & School, die Lehrerzeitung der CMA
www.cma.de/content

Ausgewogene Ernährung in Ganztagsschulen
Schulministerium NRW: Informationen, z.T. zum Herunterladen
www.schulministerium.nrw.de

Mittagsverpflegung in der Ganztagsschule
Verbraucherzentrale NRW zum Herunterladen
www.vz-nrw.de/UNIQ118363016013611/link10A.html

Projekt "Schule isst gesund"
Förderung gesunder Ernährung in der Schule zum Herunterladen
www.vz-nrw.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Fairer Handel

Medienkiste zum Thema "Fairer Handel"
Unterrichtsvorschläge und ausgewählte Medien für weiterführende Schulen, der Verbraucherzentrale NRW zum Herunterladen
www.vz-nrw.de/UNIQ118365055320088/link10A.html

Todschicke Kleidung – Werkmappe
Die Werkmappe erläutert, was sich jenseits der Laufstege und vor den Nähmaschinen abspielt. Der Stoff, aus dem unsere Kleidung hergestellt worden ist, mag mittlerweile umweltverträglicher geworden sein, die Näherinnen aus den Weltmarktfabriken in den Ländern des Südens müssen allerdings zumeist noch immer unter unerträglichen Bedingungen arbeiten. Die Mappe bietet Fakten und Anregungen zum eigenen Konsumverhalten.
www.ci-romero.de

Infos und Unterrichtsmaterialien
www.forum-fairer-handel.de

Die Schokobox
Globales Lernen mit Kindern (zwischen 8-12 Jahren) am Beispiel des Fairen Handels mit Kakao und Schokolade.
www.fair4you-online.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Gesundheit/Verbraucherschutz

Bildung für nachhaltige Entwicklung
Unterrichtsmaterial zur Gesundheitsaufklärung
www.bzga.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Globales Lernen

Was heißt hier arm? – Materialmappe
Der Deutsche Entwicklungsdienst (DED) hat eine Materialmappe zum Thema „Was heißt hier arm? – Anregungen zur Entwicklungspolitischen Bildungsarbeit des DED“ herausgegeben., Methodenvorschläge bieten Anregungen wie das schwierige Thema „Armut – Armutsbekämpfung“ konstruktiv bearbeitet werden kann.
www.ded.de

Welthaus Bielefeld
Viele Angebote zur entwicklungsbezogenen Bildung und Information
www.welthaus.de

Patenschaftsprojekt des Gymnasiums Frechen
www.power-to-madagascar.org

Infos, Material und Kontakte
Informationen, Bildungsmaterialien, Kontakte und Veröffentlichungsmöglichkeiten zum Leben in der Einen Welt und zu Fragen der Entwicklung und Globalisierung
www.globales-lernen.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Gewaltprävention

Materialien und Handreichungen
www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1251

Willst Du Stress? Jugendgewalt als Unterrichtsthema
Medienpaket der Bundeszentrale für politische Bildung mit DVD, Arbeitsblättern und Lehrerheft für den Politikunterricht an Haupt- und Berufsschulen.
www.bpb.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Klimaschutz

Klarkommen mit dem Klimawandel
Bildungsordner zu Ursachen und Folgen des Klimawandels für die Sekundarstufe I
Erhältlich beim Umweltministerium NRW gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro
www.klimawandel.nrw.de

Unterrichtsmaterialien
Klimaschutz / Klimapolitik des BMU
www.bmu.de/publikationen

"Climate-Toolbox"
Werkzeugkasten für Klimaschutz-Aktivitäten vor Ort
www.klimaschutz.kbserver.de

Klimakampagne Eine Welt Netz
Klimakampagne für Kinder und Jugendliche des Eine Welt Netz NRW. Aktionsangebote, Schulprogramme, Unterrichtsmaterialien, Jugendforen etc.
www.heisse-zeiten.org

Klimadetektive in der Schule
Broschüre mit Anleitungen für einen schulischen Klimacheck. Herausgegeben von Tilman Langner, Umweltbüro Nord e.V., Stralsund. Preis: 10,00 Euro zzgl. Versand (Mengenrabatt für Schulträger möglich)
Die Checklisten liegen jetzt auch en Englischer Sprache vor und können z.B. von Schulen, die ein Umweltprojekt mit einer Partnerschule im Ausland starten wollen, genutzt werden.
www.umweltschulen.de/klima

Menschen im Klimawandel
Unterrichtssequenz zu den Folgen des Klimawandels in armen Ländern für die Sekundarstufe II.
www.oxfam.de/klima-im-unterricht

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Lärm

Unterrichtsmaterial
www.bzga.de/infomaterialien/unterrichtsmaterialien/?idx=113

Poster Wir mindern den Lärm in NRW
Link / Download

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Öko-Audit/Umweltmanagement

Zukunft managen – Vom Umwelt-Audit zum Nachhaltigkeitsaudit
Link / Download

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Ökonomie/Nachhaltiges Wirtschaften

Unterrichtsmaterialien des Informationszentrums Mobilfunk
www.bmub.bund.de/themen/umweltinformation-bildung/bildungsservice/

Unterrichtsmaterial des Handeslblatts zur Wirtschaftsthemen
Die Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" bietet kostenlos Unterrichtsmaterialien für die Oberstufe an zu den Themen  Wirtschaftsordnung, Globalisierung, Unternehmen und Strukturwandel und Innovation
www.handelsblattmachtschule.de/info

25 Poster zum Thema nachhaltiger Konsum
Herausgegeben vom Umweltbundesamt, mit praxisnahen Beispielen aus Deutschland
www.umweltdaten.de/publikationen/

Let´s make money – Schulmaterialien und DVD
Der östereichische Dokumentarfilmer Erwin Wagenhofer begibt sich auf die Spur unseres Geldes und nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch das internationale Finanzsystem. Zu der vielbeachteten Dokumentation wurden kostenlose Schulmaterialien veröffentlicht. Das 32 Seiten starke Material zeichnet die Inhalte des Films nach und bietet in sechs Modulen Anknüpfungspunkte für den Unterricht.
www.letsmakemoney.at

Richtlinien zur ökonomischen Bildung – Thesen
Die „Richtlinien zur Ökonomischen Bildung an allgemeinbildenden Schulen“ dienen zur Verankerung ökonomischer Bildungsinhalte in den Unterricht. Die Richtlinien-Kommission des Ministeriums für Bildung, Frauen und Jugend Rheinland-Pfalz erläutert, warum ökonomische Bildung Aufgabe der Schulen ist.
pz pz.bildung-rp.de

Nachhaltige Schülerfirmen
www.nasch21.de

Der Blaue Engel macht Schule
Kinder und Jugendliche sind die Konsumenten von morgen und haben großen Einfluss darauf, wie nachhaltig sich unser Konsum heute und in Zukunft gestaltet. Mit den Unterrichtsmaterialien "Der Blaue Engel macht Schule" lernen die Schüler das Umweltzeichen kennen, erfahren, wie durch den Blauen Engel die Umwelt geschützt wird und erhalten Anregungen, was sie mit dem Blauen Engel für die Umwelt tun können.
Das Material für die Sekundarstufe I bietet neben Aufgaben wie Kreuzwort- und Bilderrätseln bereits auch Textarbeit und anspruchsvollere Gruppenprojekte sowie einen vertiefenden Projekttag. Bei der Sekundarstufe II geht es vor allem um die selbstständige Aneignung von Wissen durch Text- und Essayaufgaben sowie durch Gruppenprojekte wie zum Beispiel Präsentationen, Rollenspiele und Videoprojekte.
http://blauer-engel.de/de/verbraucher/infos-lehrer.php

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Partizipation

Infos und Unterrichtsmaterialien
www.dkjs.de/publikationen/publikationen/kita-und-schulegestalten.html

Infos zu Partizipation und nachhaltige Entwicklung, Praxisbeispiele, Literaturtipps, Moderationsmethoden etc.
www.partizipation.at/index.php?id=home

Lokale Strukturen – Beteiligung von Schulen im lokalen Umfeld
Link / Download

Filme und Begleitmaterial mit methodisch-didaktischen Hinweisen zum Thema
"MitVerantwortung - Sozial und ökologisch handeln im Unternehmen"
www.jugend-und-bildung.de/mitverantwortung

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Schulgeländegestaltung

Serviceangebote der NUA zum Thema "Natur an der Schule"
www.nua.nrw.de/nua/content/de/uwschule/uwsch_30.htm

Infos zum Thema Schulgelände und Sicherheit
www.globales-lernen.de

Beratungsmappe: Naturnahes Schulgelände
Link / Download

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Schülerfirmen

Fairer Handel in Schülerfirmen
Arbeitshilfe für nachhaltiges und solidarisches Wirtschaften in Schülerfirmen
www.carpus.org/default.aspx?ID=59&DetailID=180

Nachhaltige Schülerfirmen
Im Themenheft „Nachhaltige Schülerfirmen“ des Pädagogischen Zentrums Rheinland-Pfalz präsentiert Rainer Tempel Praxisbeispiele und Anregungen für die Etablierung von Schülerfirmen. Schülerinnen und Schüler sollen lernen, in ökologische und sozialer Verantwortung erfolgreich zu wirtschaften. Durch die Mitarbeit in einer Schülerfirma können vielseitige Handlungskompetenzen erworben werden, die für die Lösung zukunftsrelevanter Probleme von Bedeutung sind.
pz pz.bildung-rp.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Sozial- und Gesellschaftspolitik


Materialien zum Thema Denkmal
Die Denkmalbox ist beim Bauministerium für Lehrkräfte kostenlos erhältlich.

Kontakt: Nejlâ Biçakoglu-Murzik
Tel.: 0211-3843-5243
E-Mail: Nejla.Bicakoglu-Murzik mbv.nrw.de
Download: www.kinderfreundliche-stadtentwicklung.nrw.de/service/Materialien/Denkmalbox/index.html

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Umweltbildung und Umwelterziehung

Materialien zum Naturschutz
Naturschutzakademie S-H
www.umweltakademie-sh.de

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Umweltzentren
Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. und Initiative der Umweltbildungszentren
Band 9: Energie
Band 10: Konsum und Lebensstile
Band 12: Landwirtschaft und Ernährung
Bezug über: ANU 2000 Hilpoltstein
www.umweltbildung.de/268.html

Umweltbildung und BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung), bundesweit
Umfangreiche Bibliothek mit Suchfunktion Materialien (teilweise) zum Herunterladen
http://umweltbildung.de/materialien/cgi/materialien.cgi

Mobilität Morgen
Begleitheft für LehrerInnen der 5. bis 10. Schulstufe
Bezug über: Klimabündnis Österreich, Wien 2004
www.klimabuendnis.at

Fläche nutzen statt verbrauchen
PlanSpiel-Materialien
Nachhaltige Stadtentwicklung durch Schutz der natürlichen Ressourcen, Möglichkeiten der Reduktion des täglichen Flächenverbrauchs
Bezug über Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW, Iserlohn, 2006
www.lag21.de/de/lag_21_nrw_ev/projekte/planspiel_dokumentation.pdf

Verdeutlichung der globalen Folgen bestimmter Lebensstile
Interaktive Berechnung des Ressourcenbedarfs für bestimmte Lebensstile. „Errechne deinen eigenen ökologischen Fußabdruck“ Sek I + II
www.latschlatsch.de/berechnung.php
Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Verkehr/Nachhaltige Mobilität

Unterrichtsmaterialien
www.bildung-erleben.de


Infos und Unterrichtsmaterialien
www.dguv-lug.de
Lehr- und Lernmaterialien  zum Jahresthema 2013 Mobilität der UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“
Link/ Download

Aktuelle Umweltthemen für den Unterricht
Das Bundesumweltministerium greift auf einer eigenen Website aktuelle Anlässe auf und stellt Möglichkeiten vor, diese Umweltthemen in der Unterricht aufzunehmen. Jede Woche werden Hintergrundinformationen und Materialien für Lehrkräfte zu einem neuen Thema aufbereitet. Sie lassen sich für jede Altersgruppe nutzen und bieten auch interessierten Erwachsenen jenseits der Schule interessante Informationen.
www.umwelt-im-unterricht.de

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Wald

Tatort Tropenwald
Über ein Krimispiel, in dem die Jugendlichen zu Ermittlern werden, und vertiefende Arbeitsblätter, lernen die SchülerInnnen die Vernetzung unserer Alltagswelt mit dem tropischen Regenwald kennen. Eine Zukunftswerkstatt führt sie auf die Suche nach Lösungen.
Inhaltliche Schwerpunkte: „Globale Vernetzung“, „Biodiversität“, „Nutzen, Bedrohung & Schutz“.
Bezug über:
www.oroverde.de

Warum regnet es im Regenwald?
Arbeitsblätter, Experimente und Aktionen rund um den Regenwald, Schwerpunkt „Klima“ und „Kinder der Welt“.
Wie erlebt ein Kind aus einem Indigenenvolk am Amazonas den Wald? Und wo begegnen Kinder hierzulande täglich dem Regenwald? Ein Klassenvertrag zum Regenwaldschutz leitet zum eigenen Handeln über.
Bezug über:
www.oroverde.de

Unterrichtsmaterialien zum Thema Wald
www.zukunftswald.de/page.php
Wissenspool zum Thema Wald
www.planet-schule.de/wissenspool/lebensraeume-entdecken-der-wald/inhalt/arbeitsblaetter.html

Infos und Unterrichtsmaterialien
www.aid-macht-schule.de/index_1836.php

Unterrichtsmaterial "Wald und Holz"
Die Unterrichtsbroschüre "Wald und Holz" vom Bildungsteam des WWF enthält spannende Hintergrundinformationen und hilfreiche Arbeitsbögen rund um das Thema Wald, dessen Nutzung und die Probleme, die daraus entstehen. Lehrer können die Schüler aufzuklären, informieren und ihnen den bewussten Verbrauch von Papier näher bringen.
www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/pdf_neu/110914_Unterrichtsmaterial_Wald_und_Holz.pdf

Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen

Wasser/Wasserpädagogik

Unterrichtsmaterial "LebensMittel Wasser"
Wasser ist unverzichtbar und unersetzlich für Mensch und Natur. Wasser ist ein Lebensquell, der für jeden Menschen frei zugänglich sein muss. Alle Menschen dieser Erde haben ein Recht auf Wasser! Das Unterrichtsmaterial bietet sehr unterschiedliche Möglichkeiten das Thema Wasser im Unterricht handlungsorientiert unter verschiedenen fachlichen, ethischen und religiösen Aspekten aufzugreifen. Neben vielen Projektbeispielen aus Übersee wird auch die Wasserproblematik in Deutschland dargestellt.
Thematik: Wasser, Länderbezug: weltweit/Deutschland, Fächerbezug: Sachkunde, Religionsunterricht, Einsatz: Unterricht, Gemeindearbeit, Heft, Format DIN A4, 8 Seiten, mehrfarbig.
www.brot-fuer-die-welt.de/shop

Wasser - Öffentliche Kontrolle statt Kommerz
Das 28-seitige Heft, das von „Brot für die Welt“ in Kooperation mit dem INKOTA-Netzwerk erstellt wurde, zeigt aktuelle Entwicklungen im Wassersektor auf. In kurzen Beiträgen werden dabei verschiedene regionale Konflikte um die Gestaltung der Wasserversorgung vorgestellt und die Bedeutung des Menschenrechtsansatzes hervorgehoben.
Format: DIN A4, 28 Seiten, Art.Nr.: 121301014, Preis: 2,00 EUR (inkl. MwSt)
www.brot-fuer-die-welt.de/shop

Die Jahrhundertflut in Sachsen
Materialien zum Herunterladen und Bestellen
www.lehrer-online.de

Poster: Wir zeigen die Gewässergüte in NRW
Link / Download

Bildungsordner

Köcherfliegen lügen nicht!
Link / Download Pfeil-Symbol um zum Anfang der Seite zu gelangen