Realschule Stadtmitte / Realschule

MINT-AG in allen Klassen der Jahrgangsstufe 7

Hauptkategorie: Klima

Projektbeschreibung

Die MINT-AG ist eine Pflicht-Ag für die komplette Jahrgangsstufe 7, die 2 Stunden pro Woche stattfindet.
Die Schüler der AG setzen über das Schuljahr mit den verschiedenen Aspekten des "Ökologischen Fußabdrucks" auseinander.
Theoretische Unterrichtseinheiten werden durch praktische Experimente und ergebnisorientierte Projekte begleitet.

In den letzten drei Jahren setzten sich die Schüler verschiedenen Themen auseinander:

_Energie-Sparen in der Schule (Erfassen des aktuellen Energieverbrauchs, Richtiges Lüften, Erstellen von Flyer, Tipps zum Energiesparen usw.)
_Müll (Filme "Plastic Planet", "Die Müllfischer von Fehmarn", Erstellung einer Übersicht über den Plastikverbrauch/Einsatz, Anfertigen von verpackungsfreier Seife und Gestaltung von Baumwolltaschen, Verteilung der Taschen in der Stadt, Upcycling - Kartenhalter aus alten Prospekten, Taschen aus Tetra-Paks.)
_Klimawandel (Klimaschutz-Experimente zum Thema Erderwärmung/Polschmelze)
_Fairer Handel (Unterrichtsgang zum Eine-Welt-Laden, Verkostung fairer Schokolade, Woher kommt unsere Kleidung?)
_Erprobung der "Klimakoffer", Auswertung der Unterrichtseinheiten und Experimente im Rahmen der Netzwerkarbeit "Klimazone_Schule"

 

Weitere Projekte

1.) Projekt MEDL:

1.) Das Medl - Projekt: 30-40-30 wird von der Firma MEDL schon viele Jahre durchgeführt. Wir nehmen an diesem Sparprojekt mit dem Technikkurs der Jahrgangsstufe 9 teil. 2.) Die AG: "Klimaschutz" ist eine Pflicht-AG in der Jahrgangsstufe 7. Alle 4 Klassen der Jahrgangsstufe beschäftigen sich mit dem Thema: "Klimaschutz" in unterschiedlichen Projekten ein ganzes Schuljahr.

 

 

Zwei Unterrichtsreihen zu den Themen: "Energie" und "Energiesparen" werden im Technikkurs der Jahrgangsstufe 9 durchgeführt. Die Schüler lernen, was Energie ist, was Energieträger sind und warum und wie wir Energie sparen können. Ein Unterrichtsgang zum Blockheizkraftwerk und ein Vortrag eines Mitarbeiters der MEDL ist jedes Jahr fest eingeplant. 2.) Die Klimaschutz-AG in der Jahrgangsstufe 7 führt unterschiedliche Projekte zu allen Themen des Klimaschutzes durch. Dabei liegt der Schwerpunkt jeder Klasse auf ganz unterschiedlichen Bereichen. Beipiele waren in diesem Jahr: - Richtiges Heizen und Lüften im Klassenraum Plastik sparen, vermeiden und wiederverwerten - Energie sparen im Haushalt und in der Schule - Wasserverschmutzung - Fairer Handel

Schwerpunkte:
  • Klima
  • Abfallvermeidung
  • Energie

Stammdaten der Schule

Frau Dominica Lünig
Oberstr. 92-94
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel : 0208 - 4554870
Fax : 0208 - 4554899
zur Webseite Email

Teilnahme an Kampagnen

Teilnahme an Netzwerke