Bertolt-Brecht-Gesamtschule der Stadt Löhne / Gesamtschule

Schulimkerei der Umweltdetektive der Bertolt-Brecht-Gesamtschule Löhne

Hauptkategorie: Schulimkern

Projektbeschreibung

Seit 2014 haben wir begonnen, an der Bertolt-Brecht-Gesamtschule eine Schulimkerei aufzubauen. Im Rahmen einer AG treffen sich z.Z. 25 Schüler (Alter von 11-16) einmal in der Woche und beschäftigen sich mit der Imkerei. Immer mehr Schüler sind von der Schulimkerei begeistert. Die AG wird von zwei Lehrern der Schule (Herrn Dr. Zwicker und Frau Friemel) betreut. Zusätzlich werden wir fachlich durch einen erfahrenen Imker (Herrn Peppmüller) unterstützt.
Unsere Aktivitäten: Ökologie: Bienen im Ökosystem Ökonomie: Honig und Honigprodukte verkaufen Sozial: Arbeitsprozesse gemeinsam planen und steuern, gegenseitige Hilfe Globales Denken: Bienensterben hier und weltweit Anbindung an Fächer Biologie: Biologie der Bienen, Bestäubung, mikroskopische Untersuchungen (Pollenanalyse); Projektkurs Jg. 12: Facharbeiten; Technik: Bau von Beuten; Imkerhandwerk: Beschäftigung mit den Völkern, Schleudern, Wachsverarbeitung
Kooperationspartner: Imkerverein Löhne, Stadt Löhne, Rütgers Stiftung
Weitere Entwicklung: Erweiterung der Schulimkerei, Bienenweiden anlegen, Pollenanalyse, internationale Zusammenarbeit und Förderung von globalen Bienenschutzprojekten, weitere Verankerung in den Fachunterricht

Weitere Projekte

aktuell neues Projekt:

Aufbau einer Schulpartnerschaft mit der  Khomas High School in Windhoek (Namibia)

Ein erster Besuch einer Lehrergruppe hat stattgefunden. Ein Kooperationsvertrag wurde unterzeichnet. Der erste Besuch einer Schülergruppe in Namibia soll im Oktober 2018 stattfinden.

Unsere bestehenden Projekte sollen weiterentwickelt werden:
1. Schülergenossenschaft „McSnack – Das Schülerbistro der BBG“; Partnergenossenschaft „Volksbank Bad Oeynhausen-Herford"; McSnack bietet gesunde und nachhaltige Pausensnacks an; Anbindung: Lernbereich Arbeitslehre, Profilangebot „McSnack“ (Produktion, Verkauf)
2. Schülerfirma „McBlei(stift)“; Verkauf von nachhaltigen Büromaterialien
3. Umweltdetektive; die Umweltdetektive treffen sich wöchentlich in einer AG bzw. einem OA und planen unterschiedliche Projekte; zum Beispiel: schulinterner Wettbewerb „Wer wird Energiesparmeister“
4. Schulgarten-AG; Biotop und Artenschutz (Bau von Nisthilfen, Insektenhotels, Igelhotels)

5. Service-Learning; Begegnungen: Menschen mit Handicaps und Alte Menschen in Löhne

Schwerpunkte:
  • Schulpartnerschaft
  • Klima
  • Schulumfeldgestaltung
  • Soziales Engagement
  • Globales Lernen
  • Gesunde Ernährung
  • Natur-/Artenschutz
  • Abfallvermeidung
  • Biologische Vielfalt
  • Energie
  • Ressourcenschutz
  • Nachhaltige Schülerfirma

Wettbewerbe

  • ECO-Award, Klimawoche Bielefeld
  • Sonstiges

Stammdaten der Schule

Frau Daniela Gehring
Zur Schule 4
32584 Löhne
Tel : 05732 - 97650
Fax : 05732 - 976510
zur Webseite Email