Grundschulverbund Liebfrauen / Grundschule

Gemeinsam Richtung Zukunft - Wir erkunden Natur und Landwirtschaft

Hauptkategorie: Landwirtschaft

Projektbeschreibung

Der Grundschulverbund Liebfrauen besteht aus zwei Standorten, die jeweils im ländlichen Gebiet der Stadt Bocholt liegen.
In unserem schulischen Alltag legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf ein wertschätzendes Miteinander und einen respektvollen Umgang mit der Natur.
Unsere schulischen Aktionen im Rahmen des Projektes verknüpfen Aspekte der Ökologie und Ökonomie, sowie soziale und globale Gesichtspunkte. Durch die ländliche Lage der Schulstandorte werden Kooperationen zu unterschiedlichen regionalen Partnern der Land- und Forstwirtschaft aufgebaut, damit die Kinder die Natur im Laufe ihrer gesamten Grundschulzeit ganzheitlich erkunden können. Es ist uns ein Anliegen, dass unsere "Löwenklasse" (Auffangklasse) so häufig wie möglich mit einbezogen wird und von schulischen Planungen profitiert. Häufig erfahren wir Unterstützung durch "L-i-A" (Leben im Alter) oder ehrenamtliche Helfer, wodurch eine Verbindung zu Ortsgemeinschaft und Schule gefördert wird.

Weitere Projekte:

- Die Kartoffel unter der Lupe
- Mut tut gut
- Miniprojekt Spielzeugfabrik
- Schulgarten/ -acker
- Naturraum Holtwicker Bach
- Vom Korn zum Brot (Backen im Backhaus)
- Wald als Lernort - mit dem Förster unterwegs
- Müllentsorgung (ESB)

Stammdaten der Schule

Herr Torsten Wübling
In der Dille 13
46397 Bocholt
Tel : 02871 - 30241
Fax : 02871 - 30221
zur Webseite Email