Sekundarschule Lage / Sekundarschule/Gemeinschaftsschule

Schulprofil Streuobstwiese - Umweltbewusstsein nachhaltig stärken

Hauptkategorie: Biologische Vielfalt

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung
Als Ganztagsschule mit stärkenorientiertem Nachmittagsangebot möchte die sich im Aufbau befindende Sekundarschule der Stadt Lage mit ihren 425 Schülerinnen und Schülern ein breites Spektrum verschiedener Profile zur Verfügung stellen. Neben der Schülerfirma, der Schülerzeitung, einem Tierprofil und weiteren Angeboten wird seit Beginn des Schuljahres 2015/16 das Profil Streuobstwiese angeboten. Im Rahmen dieses Profils treffen sich zur Zeit 20 Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs einmal in der Woche, um gemeinsam mit ihrem Lehrer Benjamin Tiedt bei Wind und Wetter eine nahegelegene Streuobstwiese aufzusuchen.


Unsere Aktivitäten: Ökologie: Obsternte und -verarbeitung (v.a. Äpfel und Birnen): Herstellung von eigenem Apfelsaft (in Kooperation mit der Mosterei Koch) sowie von Kuchen, Marmelade (in Verbindung mit dem Profil „Streuobstmanufaktur“ unter der Leitung von Frau Kowalska-Korthals). Betreuung der Schafe. Einsammeln der Exkremente und Mistverwertung zum Düngen. Pflegeschnitt der Bäume. Anlegen von Schutzhecken. Pflanzen neuer Obstbäume im Sinne der Nachhaltigkeit. Ökonomie: Verkauf des Apfelsaftes durch die Schülerfirma „Takt:S“ unter der Leitung von Herrn Burg. Sozial: Arbeitsprozesse gemeinsam planen und steuern, gegenseitige Hilfe. Globales Denken: Ökologische Bedeutung von Streuobstwiesen Anbindung an Fächer: Biologie, Hauswirtschaft, Technik


Weitere Entwicklung: Errichten eines Bienenhotels, Herstellung von Honig in Zusammenarbeit mit einem Imker

 



Weitere Projekte

Unsere bestehenden Projekte sollen weiterentwickelt werden:
• Profil „Streuobstmanufaktur“: Herstellung von Obstkuchen, Marmelade, etc., Anbindung an den Lernbereich Arbeitslehre Hauswirtschaft/Ernährung
• Profil Schülerfirma „Takt:S“: Verkauf von Apfelsaft
• Fair-Trade Team an der Sekundarschule Lage
• Profil „Seniorenheim“: Kooperation mit dem Seniorenheim „Karolinenheim“; wöchentliche Besuche der Senioren durch Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs

Schwerpunkte:
  • Soziales Engagement
  • Nachhaltiges Wirtschaften

Netzwerk

Kooperation mit

  • der Mosterei Koch. Die örtliche Mosterei Koch verwertet unser Fallobst, presst dieses und füllt den Saft in 0,2l Flaschen. Diese werden dann über unsere Schülerfirma an die Schüler-, Eltern und Lehrerschaft verkauft.
  • Schülerfirma „Takt:S"
  • Profil „Streuobstmanufaktur“

Stammdaten der Schule

Herr Armin Zeller
Friedrichstraße 33
32791 Lage
Tel : 05232 - 950341
Fax : 05232 - 950325
zur Webseite Email

Teilnahme an Kampagnen