NABU Besucherzentrum Moorhus

Hauptkategorie: Naturerleben

Institutionsbeschreibung

Das Naturschutzgebiet Großes Torfmoor im Kreis Minden-Lübbecke

Das Große Torfmoor im Kreis Minden-Lübbecke ist eines der letzen Hochmoore in NRW und damit ein herausragendes Moor in Nordrhein-Westfalen. Der NABU Kreisverband Minden-Lübbecke setzt sich seit Jahrzehnten für den Schutz des Gebietes mit seiner typischen Tier- und Pflanzenwelt ein und initiierte das in den Jahren 2003-2008 durchgeführte LIFE-Projekt "Regeneration des Großen Torfmoores".

Das Moorhus

Seit seiner Einweihung im Jahr 2013 bietet das NABU Besucherzentrum Moorhus als zentraler Anlaufpunkt vielfältige Angebote, Aktionen und Besucherführungen für vielfältige Zielgruppen an.

Das Moorhus bietet auf ca. 500 m² Seminarräume, eine Moorausstellung, eine Küche und eine Cafeteria und ist mit barrierefreien WCs ausgestattet. Es grenzt unmittelbar an das Große Torfmoor und bietet ein Außengelände mit Naturgarten, Barfußpfad, Moorbeeten, Feuerstelle, Storchennest, Insektenhotel und einen Teich.

Das Moorhus versteht sich als regionales Kompetenzzentrum, um in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales interdisziplinäres Handeln zu fördern und einen Lebensweltbezug zu den unterschiedlichen Zielgruppen herzustellen, um Grundlagen für eine sinnvolle und nachhaltige Entwicklung zu legen.

Methoden

Die Methoden unserer Bildungsangebote sind handlungsorientiert und aktivierend. Wir erleben und erproben, die Angebote sind situiert, selbstbestimmt und partizipativ, interaktiv, ganzheitlich und multimedial. Die Mitarbeitenden unseres Teams unterstützen den Lernprozess. Sie bereiten den Lernprozess vor, bieten Materialien und Unterstützung zur passgenauen Auswahl der Angebote. Gleichzeitig begleiten sie auch bei offenen Angeboten, um den Lernprozess vertiefen zu können. Nachbereitend und weiterführend werden Materialien, Ansprechpartner und Anregungen zur Vertiefung des Gelernten angeboten.

regionale Zuständigkeit

  • Minden-Lübbecke

Angebot

Das BNE Bildungsprogramm im Besucherzentrum Moorhus

Das Moorhus bietet eine Vielzahl an Angeboten für verschiedene Altersgruppen. Als Regionalzentrum für Minden-Lübbecke bietet sich das Moorhus außerdem Schulen, Kindergärten und KiTas als Partner für die Kampagne „Schule der Zukunft“ an, um sich individuell und bedarfsgerecht bei der Planung und Durchführung von Projekten zu beteiligen und weitere Partner und Sponsoren für zukünftige Netzwerke zu vermitteln.

Offene Angebote

  • Moorführungen/Naturführungen
  • Wanderungen
  • Moorgartenbesuch mit Barfußpfad und Moorbeeten
  • Besuch der Moorausstellung mit Ausstellungsrally

Für Kita/Kindergarten

  • Die Moorhexe – Tränke, Zauberstöcke und Besenreiten (Naturerleben: Natur-, Themenführung, Experimente)
  • Projekt: Wie schmecken die Jahreszeiten? (Naturerleben: Workshop, Spiele)
  • Die Schatzsucher – Rätselspaß mit den Schätzen der Natur
  • Becherlupensafari

Für die Primarstufe

  • Die Wolfsreise – Der Wolf kommt zurück (Workshop)
  • AG Klima (Klima: Experimente, Seminare, Naturführungen, Planspiel)
  • AG Natur (Vielfalt, Lebensräume: Workshop, Experimente, Seminare, Naturführungen, Planspiel)
  • H20 Rallye (Wasser, Nachhaltigkeit: Workshop, Experimente, Spiele)
  • Schokoreise – Der Weg der Kakaobohne (Konsum, Nachhaltigkeit)

Für die Sekundarstufe I/II

  • Klimabag – Eine Reise durch die Klimazonen (Klima: Workshop, Seminar, Planspiel und Zukunftswerkstatt)
  • Ausbildung zu JugendmoorführerInnen (Naturerleben, Lebensräume: Seminar, Workshop, Prüfung)
  • AG Klima (Klima: Experimente, Seminare, Naturführungen, Planspiel)
  • H20 Rallye (Wasser, Nachhaltigkeit: Workshop, Experimente, Spiele)
  • KlimaExperten (Klima: Workshop, Zukunftswerkstatt, Planspiel)
  • Moormaloche – Ein Tag im Leben eines Torfstechers (Lebensräume, Naturerleben: Workshop, Naturführung, Spiele, Planwerkstatt)
  • Große- und Kleine Moorbekanntschaft (Naturerleben: Naturführung, Experimente, Spiele, Workshop)
  • Klimakochen – Kochen mit regionalen Lebensmitteln (Klima, Konsum, Nachhaltigkeit)

Für LehrerInnen / ErzieherInnen / Multiplikatoren

  • Gewässerforschung (Workshop, Seminar)
  • Insektenseminar (Seminar und Naturführung)
  • Methodenwerkstatt (Workshop)

BNE-Module

Wir bieten BNE-Module zur regionalen Unterstützung der Teilnehmer der Kampagne "Schule der Zukunft" an. Wir nehmen gerne Themenvorschläge für Schwerpunkte entgegen, um unser zukünftiges Angebot an den Bedarf der angemeldeten Schulen, Kindergärten und KiTas anzupassen.

Weitere Angebote

  • Verleih von Ausstellungen
  • Verleih von Lernmaterialien
  • Filmvorführungen (Taste the Waste, Unser Essen, Climate Crimes, Die Plastikbedrohung)

Schwerpunkte:
  • Klima
  • Lebensräume
  • Konsum und Lebenstile
  • Wasser
  • Biologische Vielfalt
  • Naturerleben
  • Nachhaltiges Wirtschaften

Stammdaten des Partners

Herr Dipl.-Biologe Lothar Meckling
Frotheimer Str. 57a
32312 Lübbecke
Tel : 05741 - 24 09 505
zur Webseite Email

Teilnahme an Kampagnen