Weitere Veranstaltungen

LANGE NACHT DER FINANZEN in der Düsseldorfer Börse

Finanzwissen vermittelt FunnyMoney am Dienstag, den 28.03.2017 ab 16 Uhr in der Düsseldorfer Börse. In der langen Nacht der Finanzen werden verschiedene Räume mit unterschiedlichen Themen angeboten „In einem Raum gibt es kleine „Wissenshäppchen“ und in einem weiteren Raum geht es um Finanz-Coaching in kleinen Gruppen oder one to one-Gespräche“ so Jacob Risse vom Team FunnyMoney.

Die Initiative „FunnyMoney“ ist im Hochschulumfeld an der FH Dortmund entstanden und mittlerweile im Rahmen einer Ausgründung aktiv. Das StartUp-Unternehmen vermittelt jungen Menschen Finanzwissen auf unterhaltsame Art. Ziel ist es, das Thema „Finanzen“ aus der „grauen und traurigen“ Ecke herauszuholen, wo es viele Menschen verorten. FunnyMoney versteht ihre Mission darin, das Thema positiv und unbeschwert zu vermitteln, um auf diese Weise mehr Menschen dazu zu bringen, ihre Finanzen zu optimieren. Mit verschiedenen Themen befasst sich das FunnyMoney-Team: Kassensturz, Geld sparen, Geld investieren, Geld ausgeben, Geld spenden.
Mit der „Langen Nacht der Finanzen“ möchte FunnyMoney zu einer unterhaltsamen und dabei doch lehrreichen Veranstaltung mit Eventcharakter einladen.
Seit über 3 Jahren bietet das junge FunnyMoney-Team Veranstaltungen rund um Geld und Finanzen an und haben dabei zahlreiche Kurse durchgeführt. Die Erfahrung zeigen, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach ihren Kursen hoch motiviert sind, sich mit ihren Finanzen auseinanderzusetzen.

Hier finden Sie weiterführende Informationen und ein Anmeldeformular