Georg-Büchner-Gymnasium Kaarst / Gymnasium

"Grünes" GBG - Schulleben in und mit der Natur

Hauptkategorie: Naturerleben

Projektbeschreibung

Schon seit einigen Jahren intensiviert das Georg-Büchner-Gymnasium seine Bemühungen, Natur und Naturerleben im Unterrichtsalltag der Schülerinnen und Schüler fest zu verankern und somit das ökologische Bewusstsein zu schärfen. Startschuss bildete dabei die Einrichtung eines naturwissenschaftlichen Schwerpunktes in den Jahrgangsstufen 5 und 6 im Zuge des Ganztagausbaus. Im Schuljahr 2013/2014 wurde mithilfe einer groß angelegten Schüler- und Elternaktion das schuleigene Biotopgelände wieder nutzbar gemacht, indem ein neuer Teich angelegt und das Gelände durch Rodungs- und Umgestaltungsmaßnahmen begehbar gemacht wurde. Im Laufe der Zeit legten die Schülerinnen und Schüler Hochbeete und einen Barfußgang an. Im Rahmen der Projektwoche im Jahr 2015 bauten Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse eine Terrasse für ein grünes Klassenzimmer, welches im Herbst 2015 eingeweiht werden konnte. Im Jahr 2016 kam in Kooperation mit dem ZDI-Netzwerk noch eine Kräuterspirale hinzu, zudem bauten Schülerinnen und Schüler des 5er NW-Schwerpunktes ein Winterquartier für Igel.

Im Projektzeitraum planen die Schülerinnen und Schüler des aktuellen NW-5er-Schwerpunktes einen Naturerlebnistag für die kommenden 5er- Schüler unserer Schule. Hier wollen sie Naturerleben hautnah vermitteln, indem sie spielerisch mit den Elementen des Biotops vertraut machen und Naturerleben auch mit übergeordneten Themen in Verbindung bringen (Gesundheitserziehung, globales Lernen, biologische Vielfalt).

Weitere Projekte

Mit der Errichtung eines Insektenhotels durch die Schüler des NW-Schwerpunktes haben sich die Schüler bereits mit Artenschutz und biologischer Vielfalt auseiandergesetzt. Im Projektzeitraum sollen nun spezielle Nisthilfen für andere Tiergruppen hergestellt und an verschiedenen Stellen des Schulgeländes installiert werden.

Schwerpunkte:
  • Biologische Vielfalt

Netzwerk

ZDI-Netzwerk NRW (Zukunft durch Innovation)

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Teilnahme an Kampagnen